Dänemark,  TRENDS

TRENDS IN DÄNEMARK MÄRZ 2023

In Dänemark herrscht das Phänomen “Hat es einer, haben es alle”. Deshalb sind Trends relativ schnell ersichtlich. Allerdings ist es auf dem Land sicher anders ist als in der Stadt und die Trends in Kopenhagen können anders sein als in anderen grösseren Städten.
Wie immer versuche ich die Trends so generell wie möglich zu halten und begrenze mich auf die monatlichen “Highlights”, wenn es welche gibt. Hier findest du meine Trends in Dänemark für März 2023.

Must-haves und Trends in Dänemark März 2023

Was ist im März 2023 Trend in Dänemark?


Der Trenchcoat* ist schon seit dem Herbst zu sehen, momentan sehr in den Farben Braun und Beige. Wie schon im vorherigen Monat ist die Kleidungs-Kombination Braun/Schwarz immer noch gefragt.

Auch bei den Jugendlichen hat sich der Hiking Trend durchgesetzt und die Salomon Schuhe gehören definitiv in den Schuhschrank. Besonders das Modell ACS Pro ist das Must-Have momentan.

Da Ostern schon bald vor der Türe steht, hat sich Kähler, wie jedes Jahr, ein neues Motiv ausgedacht. Mein persönlicher Favorit sind allerdings die Ostereier von Bjørn Wiinblad*.

Die Organisationskästchen von Hay* sind mittlerweile bunter geworden, werden aber immer noch gerne gekauft. Ein bisschen Farbe darf es im Frühling auch gerne sein.


Mehr zu den Trends findest Du auch auf meinem Pinterest Board oder unter TRENDS IN DÄNEMARK

* Dieser Beitrag enthält Werbung und sogenannte „Affiliate Links“. Affiliate Links kosten dich absolut nichts, helfen mir aber diesen Blog am Leben zu erhalten.

Mehr zum Thema „Affiliate Links“ findest du unter Punkt 9. in der Datenschutzerklärung.

Maja ist Tier- und Kaffeeliebhaberin, Web- und Grafikdesignerin und schreibt über ihr Leben in Dänemark. Bist du Dänemarkliebhaber:in und möchtest gerne mehr darüber erfahren, lese gerne weiter!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert