Dänemark

Die sechs besten Bade-Tipps in Aarhus und Umgebung

Viele deutsche Touristen zieht es zum baden an die Westküste. Allerdings hat auch Aarhus einiges zu bieten. Zum Beispiel war Aarhus in 2017 Kulturhauptstadt. Und da die zweitgrößte Stadt Dänemarks direkt am Wasser liegt, motivierte es mich, die besten Bademöglichkeiten in der Umgebung ausfindig zu machen.

Da Dänemarks Küste über 7.000 km lang ist, ist es auch in Aarhus ein leichtes, schöne Strände zu finden. Allerdings war es mir bei meiner Suche ebenso wichtig, die Sicherheit mit einzubeziehen. Deshalb habe ich darauf geachtet, wie stark die Strömung ist und ob der Strand von Rettungsschwimmer bewacht wird. 


Meine Top 6:

Saksild Strand

Saksild Strand

Etwas 24 km ausserhalb Aarhus in Richtung Süden liegt der, meiner Meinung nach, schönste Strand. Der weiße weitläufige Strand bietet genug Platz für jung und alt. Das Wasser fällt langsam und flach ab, sodass auch kleine Kinder gut baden können. Für die Sicherheit sorgen hier die Rettungsschwimmer. Ein großer Parkplatz und ein Kiosk in der Nähe sorgen für entspannten Aufenthalt. Ideal für kleine, sowie grössere Kinder. Ansonsten treffen sich hier alle Generationen.


Moesgård Strand

Moesgård Strand Aussicht

Moesgård Strand liegt ebenfalls südlich von Aarhus, in der Nähe des Moesgård Museums. Allerdings mit etwa 8 km nicht ganz so weit vom Stadtzentrum entfernt. Der Strand liegt idyllisch im Wald. Generell sind die Strände in Dänemark sehr naturbelassen. Bis jetzt wurden glücklicherweise keine Häuser oder andere Gebäude dicht an den Strand gebaut, was den Ferienaufenthalt besonders entspannt macht. Für mich ist Moesgård generell ein mystischer Ort und darüberhinaus der schönste Wald, den ich kenne. Wer an Feen und Elfen glaubt, ist hier auf jeden Fall richtig. Am Moesgård Strand gibt es einen Kiosk, an dem es Hot Dogs, Eis und Getränke zu kaufen gibt. Auch hier sind jeden Sommer Rettungsschwimmer vor Ort. Hier am Strand trifft sich vor allem das jüngere Publikum. Gebadet und gegrillt wird bis spät am Abend. Das Wasser in Moesgård fällt etwas steiler ab als in Saksild. Deshalb ist bei Urlaub mit kleinen Kindern mehr Vorsicht geboten. Durch Fährverbindungen von Aarhus aus, können regelmässige Strömungen entstehen, was sich dadurch bemerkbar macht, dass sich das Wasser plötzlich stärker zurückzieht.

. Allerdings mit etwa 8 km nicht ganz so weit vom Stadtzentrum entfernt. Der Strand liegt idyllisch im Wald. Generell sind die Strände in Dänemark sehr naturbelassen. Bis jetzt wurden glücklicherweise keine Häuser oder andere Gebäude dicht an den Strand gebaut, was den Ferienaufenthalt besonders entspannt macht. Für mich ist Moesgård generell ein mystischer Ort und darüberhinaus der schönste Wald, den ich kenne. Wer an Feen und Elfen glaubt, ist hier auf jeden Fall richtig. Am Moesgård Strand gibt es einen Kiosk, an dem es Hot Dogs, Eis und Getränke zu kaufen gibt. Auch hier sind jeden Sommer Rettungsschwimmer vor Ort. Hier am Strand trifft sich vor allem das jüngere Publikum. Gebadet und gegrillt wird bis spät am Abend. Das Wasser in Moesgård fällt etwas steiler ab als in Saksild. Deshalb ist bei Urlaub mit kleinen Kindern mehr Vorsicht geboten. Durch Fährverbindungen von Aarhus aus, können regelmässige Strömungen entstehen, was sich dadurch bemerkbar macht, dass sich das Wasser plötzlich stärker zurückzieht.

Moesgård Strand


Den Permanente

…ist wohl der am zentralsten gelegene Strand in Aarhus. „Den Permanente“ hat seinen Namen dadurch, dass hier das Baden ganzjährig möglich ist. Hier findet man die Jugend, wie auch FKKler, was dennoch nicht bedeutet, dass dies ein reiner FKK Strand ist. Die Aufteilung ist eigentlich ganz logisch und somit findet man am Beginn der Strandes Familien mit Kindern, dann das jüngere Publikum und etwas weiter die Nacktbadenden. Der Strand bietet Aussicht auf den Hafen und auch hier gibt es die Möglichkeit, sich den Aufenthalt mit kleinen Snacks und Getränken zu versüssen. 


Følle

Der Strand in Følle liegt in Djursland, knapp 30 km von Aarhus entfernt und ist der perfekte Badestrand für Kinder. In der Bucht entstehen kaum Wellen, das Wasser fällt sehr flach ab und ist für dänische Verhältnisse warm. Følle Strand finde ich am entspanntesten entweder ausserhalb der Saison oder sehr früh am Morgen, da er sehr schnell sehr voll sein kann. Ist man erst einmal nach Følle gefahren, bietet sich auch ein Ausflug in den nahe gelegenen Nationalpark Mols Bjerge an.


Samsø

Samsø Strand

Von Aarhus zur Insel Samsø kommt man mit der Fähre von Hou in ca. 2 Stunden. Der Ausflug lohnt sich allerdings auf jeden Fall! Hou liegt eine halbe Autostunde südlich von Aarhus. Samsø ist eine idyllische und entspannte Insel mit viel Natur. Ausserhalb der Saison hat man das Gefühl, dass die Zeit in Samsø stehen geblieben ist. Samsø bietet eine einzigartige Atmosphäre mit wunderschönen Stränden. Wer sich rechtzeitig informiert, kann auch das eine oder andere Yoga oder Meditations-Event miterleben.


Havnebadet Bassin 7

Havnebadet Bassin 7. Aarhus Ø.

„Gesehen und gesehen werden“. Das Havnebadet gibt es in Aarhus im Hafen (Aarhus Ø) seit 2018 und ist seither ein Renner. Allerdings sind die Öffnungszeiten sehr begrenzt: Dieses Schwimmbad hat von Juni bis August geöffnet.

So, das sind meine Favoriten hier in der Umgebung. Natürlich gibt es fast überall die Möglichkeit, sich spontan abzukühlen.

With Love✨
Maja


#lahviart: Die Kunst des Lebens
#lahvitravel

*Dieser Beitrag kann Affiliate Links und Werbung enthalten

[:de]

Viele deutsche Touristen zieht es zum baden an die Westküste. Allerdings hat auch Aarhus einiges zu bieten. Zum Beispiel war Aarhus in 2017 Kulturhauptstadt. Und da die zweitgrößte Stadt Dänemarks direkt am Wasser liegt, motivierte es mich, die besten Bademöglichkeiten in der Umgebung ausfindig zu machen.

Da Dänemarks Küste über 7.000 km lang ist, ist es auch in Aarhus ein leichtes, schöne Strände zu finden. Allerdings war es mir bei meiner Suche ebenso wichtig, die Sicherheit mit einzubeziehen. Deshalb habe ich darauf geachtet, wie stark die Strömung ist und ob der Strand von Rettungsschwimmer bewacht wird. 


Meine Top 6:

Saksild Strand

Saksild Strand

Etwas 24 km ausserhalb Aarhus in Richtung Süden liegt der, meiner Meinung nach, schönste Strand. Der weiße weitläufige Strand bietet genug Platz für jung und alt. Das Wasser fällt langsam und flach ab, sodass auch kleine Kinder gut baden können. Für die Sicherheit sorgen hier die Rettungsschwimmer. Ein großer Parkplatz und ein Kiosk in der Nähe sorgen für entspannten Aufenthalt. Ideal für kleine, sowie grössere Kinder. Ansonsten treffen sich hier alle Generationen.


Moesgård Strand

Moesgård Strand Aussicht

Moesgård Strand liegt ebenfalls südlich von Aarhus, in der Nähe des Moesgård Museums. Allerdings mit etwa 8 km nicht ganz so weit vom Stadtzentrum entfernt. Der Strand liegt idyllisch im Wald. Generell sind die Strände in Dänemark sehr naturbelassen. Bis jetzt wurden glücklicherweise keine Häuser oder andere Gebäude dicht an den Strand gebaut, was den Ferienaufenthalt besonders entspannt macht. Für mich ist Moesgård generell ein mystischer Ort und darüberhinaus der schönste Wald, den ich kenne. Wer an Feen und Elfen glaubt, ist hier auf jeden Fall richtig. Am Moesgård Strand gibt es einen Kiosk, an dem es Hot Dogs, Eis und Getränke zu kaufen gibt. Auch hier sind jeden Sommer Rettungsschwimmer vor Ort. Hier am Strand trifft sich vor allem das jüngere Publikum. Gebadet und gegrillt wird bis spät am Abend. Das Wasser in Moesgård fällt etwas steiler ab als in Saksild. Deshalb ist bei Urlaub mit kleinen Kindern mehr Vorsicht geboten. Durch Fährverbindungen von Aarhus aus, können regelmässige Strömungen entstehen, was sich dadurch bemerkbar macht, dass sich das Wasser plötzlich stärker zurückzieht.

. Allerdings mit etwa 8 km nicht ganz so weit vom Stadtzentrum entfernt. Der Strand liegt idyllisch im Wald. Generell sind die Strände in Dänemark sehr naturbelassen. Bis jetzt wurden glücklicherweise keine Häuser oder andere Gebäude dicht an den Strand gebaut, was den Ferienaufenthalt besonders entspannt macht. Für mich ist Moesgård generell ein mystischer Ort und darüberhinaus der schönste Wald, den ich kenne. Wer an Feen und Elfen glaubt, ist hier auf jeden Fall richtig. Am Moesgård Strand gibt es einen Kiosk, an dem es Hot Dogs, Eis und Getränke zu kaufen gibt. Auch hier sind jeden Sommer Rettungsschwimmer vor Ort. Hier am Strand trifft sich vor allem das jüngere Publikum. Gebadet und gegrillt wird bis spät am Abend. Das Wasser in Moesgård fällt etwas steiler ab als in Saksild. Deshalb ist bei Urlaub mit kleinen Kindern mehr Vorsicht geboten. Durch Fährverbindungen von Aarhus aus, können regelmässige Strömungen entstehen, was sich dadurch bemerkbar macht, dass sich das Wasser plötzlich stärker zurückzieht.

Moesgård Strand


Den Permanente

…ist wohl der am zentralsten gelegene Strand in Aarhus. „Den Permanente“ hat seinen Namen dadurch, dass hier das Baden ganzjährig möglich ist. Hier findet man die Jugend, wie auch FKKler, was dennoch nicht bedeutet, dass dies ein reiner FKK Strand ist. Die Aufteilung ist eigentlich ganz logisch und somit findet man am Beginn der Strandes Familien mit Kindern, dann das jüngere Publikum und etwas weiter die Nacktbadenden. Der Strand bietet Aussicht auf den Hafen und auch hier gibt es die Möglichkeit, sich den Aufenthalt mit kleinen Snacks und Getränken zu versüssen. 


Følle

Der Strand in Følle liegt in Djursland, knapp 30 km von Aarhus entfernt und ist der perfekte Badestrand für Kinder. In der Bucht entstehen kaum Wellen, das Wasser fällt sehr flach ab und ist für dänische Verhältnisse warm. Følle Strand finde ich am entspanntesten entweder ausserhalb der Saison oder sehr früh am Morgen, da er sehr schnell sehr voll sein kann. Ist man erst einmal nach Følle gefahren, bietet sich auch ein Ausflug in den nahe gelegenen Nationalpark Mols Bjerge an.


Samsø

Samsø Strand

Von Aarhus zur Insel Samsø kommt man mit der Fähre von Hou in ca. 2 Stunden. Der Ausflug lohnt sich allerdings auf jeden Fall! Hou liegt eine halbe Autostunde südlich von Aarhus. Samsø ist eine idyllische und entspannte Insel mit viel Natur. Ausserhalb der Saison hat man das Gefühl, dass die Zeit in Samsø stehen geblieben ist. Samsø bietet eine einzigartige Atmosphäre mit wunderschönen Stränden. Wer sich rechtzeitig informiert, kann auch das eine oder andere Yoga oder Meditations-Event miterleben.


Havnebadet Bassin 7

Havnebadet Bassin 7. Aarhus Ø.

„Gesehen und gesehen werden“. Das Havnebadet gibt es in Aarhus im Hafen (Aarhus Ø) seit 2018 und ist seither ein Renner. Allerdings sind die Öffnungszeiten sehr begrenzt: Dieses Schwimmbad hat von Juni bis August geöffnet.

So, das sind meine Favoriten hier in der Umgebung. Natürlich gibt es fast überall die Möglichkeit, sich spontan abzukühlen.

With Love✨
Maja


#lahviart: Die Kunst des Lebens
#lahvitravel

*Dieser Beitrag kann Affiliate Links und Werbung enthalten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.